Selbstgemachte Gnocchis – mit Gorgonzolasauce und Pilzen.

Selbstgemachte Gnocchis - mit Gorgonzolasauce und Pilzen

Hallo allerseits, hoffe du hast heute einen erstaunlichen Tag. Heute {zeige ich Ihnen, wie|wir|gehen Ich werde Ihnen einen Weg zeigen, wie Sie ein besonderes Gericht zubereiten können. selbstgemachte gnocchis – mit gorgonzolasauce und pilzen. Het is één van mijn favorieten. Deze keer, ik ik ga maken het een beetje unique. Deze will be really heerlijk.

Selbstgemachte Gnocchis – mit Gorgonzolasauce und Pilzen is een van de meest favored van recent trending foods on earth. Het is simple, it’s fast, het smaakt delicious. Het is gewaardeerd door miljoenen elke dag. Ze zijn fine en ze zien er wonderful. Selbstgemachte Gnocchis – mit Gorgonzolasauce und Pilzen is iets dat Ik heb hield van mijn hele leven.

Om aan de slag te gaan met dit recept, moeten we must eerste _ een paar ingredients te bereiden. U cook selbstgemachte gnocchis – mit gorgonzolasauce und pilzen gebruik 13 ingrediënten en 6 Stappen. Hier is hoe je cook that.

De ingrediënten die nodig zijn om Selbstgemachte Gnocchis – mit Gorgonzolasauce und Pilzen:

  1. Voorbereiden 6 of große Kartoffeln (mehlig kochend).
  2. Neem 1 of Ei.
  3. Voorbereiden of Mehl.
  4. Maak je klaar of Sauce.
  5. Maak je klaar of Öl für die Pfanne.
  6. Voorbereiden 1 of rote Zwiebel.
  7. Maak je klaar 1 Packung of Gorgonzolakäse.
  8. Maak je klaar 1 Hand voll of Champignons.
  9. Voorbereiden 200 g of Sahne.
  10. Maak je klaar Prise of Salz.
  11. Maak je klaar Prise of Pfeffer.
  12. Voorbereiden 1 of Knoblauchzehe.
  13. Voorbereiden Prise of Muskat.

Instructies te maken Selbstgemachte Gnocchis – mit Gorgonzolasauce und Pilzen:

  1. Kartoffeln schälen, kochen bis sie weich sind, das Wasser abgießen..
  2. Die noch heißen Kartoffeln in eine Schüssel geben und entweder durch die Kartoffelpresse jagen oder Geheimtipp Nummer 1: mit dem Rührgerät zerkleinern (funktioniert mindestens genau so gut und schnell!).
  3. Das Ei dazugeben und alles gut vermengen..
  4. Immer mehr Mehl hinzugeben, bis der Kartoffelteig nicht mehr an den Händen klebt. Frisches Wasser aufkochen lassen. Derweil kleine Portionen vom Teig nehmen und auf einer mit Mehl bepuderten Platte die Portionen in dünne Würste rollen (ca. 2-3 cm Durchmesser). Mit einem Messer die Würste in kleine Stücke schneiden (ca. 3 cm). Meist bleibt Teig übrig – perfekt für den nächsten Tag! Einfach in einer Schüssel mit ein wenig Mehl drin in den Kühlschrank stellen..
  5. Zwiebeln schälen, in kleine Quadrate schneiden und in einer Pfanne mit Öl andünsten. Geschnittene Champignons dazugeben und ebenfalls andünsten. Dann den Gorgonzolakäse nach Belieben hinzugeben (ich nehme immer ein Drittel von einer Packung) und schmelzen (Achtung nicht anbrennen lassen!). Sahne in die Pfanne geben und alles gut vermengen, bis der Käse gänzlich geschmolzen ist. Gewürze hinzugeben und auf niedrigster Stufe köcheln lassen..
  6. Gnocchis vorsichtig in das heiße Wasser geben, Temperatur runterdrehen, sodass das Wasser nicht mehr kocht. Mit einem Löffel ein paar mal umrühren, damit die Gnocchis nicht auf dem Topfboden kleben. Sobald die Gnocchis oben schwimmen mit einem Schöpflöffel rausnehmen und in die Pfanne mit der Sauce geben. Alles in der Pfanne vermengen. Fertig! Parmesan drüber streuen macht das Ganze noch leckerer!.

Dus that’s gaat this inpakken with dit special voedsel selbstgemachte gnocchis – mit gorgonzolasauce und pilzen Recept. Hartelijk dank voor uw tijd. Ik ben sure that you can maken dit thuis. {Er is|Er komt meer interessant eten in thuisrecepten komen eraan. Remember om save deze pagina in uw browser te geven en te delen met uw loved ones, collega en vrienden. Nogmaals bedankt voor het lezen. Ga koken!